Unsere Aktivitäten

Bereits 2014 erfolgte eine Schulung von Mitarbeitern des “Regionalen Arbeitsamtes für den Oblast Lviv” über den Inhalt der oben erwähnten Seminare, damit geeignete Existenzgründer aus der Region für die Seminare ausgewählt werden können.

Dann wurde mit dem Regionalen Arbeitsamt Lviv ein Kooperationsvertrag geschlossen.

Seitdem werden pro Jahr mindestens vier Seminare für qualifizierte Umschulungsteilnehmer des Regionalen Arbeitsamtes durchgeführt, die sich in der Folge mit ihren geprüften Geschäftsideen und dem methodischen Rüstzeug aus dem Seminar selbständig machen.

Als weiteres Ergebnis erfolgreicher Hilfe zur Selbsthilfe wurde 2015 / 16 eine Gruppe Ukrainerinnen als Trainerinnen für das HRST Seminar ausgebildet. Diese haben nun 2016 und 2017 schrittweise die eigenverantwortliche Fortführung der Seminare für ihre jeweiligen Zielgruppen übernommen. Im Umschulungszentrum des Regionalen Arbeitsamtes führen sie seit Anfang 2017 gar monatlich Seminare durch. Die Rolle der HRST beschränkt sich dabei auf gelegentliche Hospitationen, vertiefende Fach-Vorträge, Workshops und Kontaktpflege zu ausgewählten Absolventen.
Darüber hinaus werden die Existenzgründer und ihre Unternehmen in Lviv auf Wunsch im Sinne eines Mentoring betreut und in persönlichen Coaching-Gesprächen in die Zukunft begleitet. Dies soll noch weiter ausgebaut werden.

 

    

   

 

Im Juni 2016  fand ein Viertägiges Unternehmer-Seminar in Zusammenarbeit mit dem “Arbeitgeber Verein Stryj” in der Kleinstadt Stryj in der Westukraine statt, für das sich 28 Teilnehmer anmeldeten.

 

Im Dezember 2016 wurde in Zusammenarbeit mit dem Unternehmer Verein “Business Community Club” in Lviv ein Seminar über die spezielle Problematik von Familienunternehmen und Konfliktlösungsstrategien durchgeführt, an dem rund Fünfzig Unternehmer teil nahmen.